Skip to main content

Die Grillkota – ein Traum für Ihren Garten!

Die Grillhütte oder Grillkota ist ein Trend, der aus Skandinavien stammt und auch immer mehr deutsche Gärten erobert. Kein Wunder, vereinen doch die kleinen Holzhäuser, die optisch häufig an kleine Schlösser oder urige Zwergenhütten erinnern, Form und Funktion in einem bisher nie dagewesen Maße. Was in Skandinavien schon lange Teil der Kultur ist, wünschen sich auch immer mehr Mitteleuropäer: Grillvergnügen nicht nur im Sommer zu genießen, sondern auch im Winter. Und was ist kuscheliger, als zusammen in einem gemütlichen Holzhäuschen zu sitzen, während um einen herum Regen oder sogar Schnee fällt?

Wer sich den Traum von der eigenen Grillkota erfüllen will, sollte sich mit dem Thema allerdings vorher gründlich auseinandersetzen, denn da die hochwertigen Hütten doch relativ teuer sind, sollte man Fehler beim Kauf unbedingt vermeiden, um sich vor Enttäuschungen zu schützen. Lesen Sie im Folgenden, wie Ihr Traum von der eigenen Grillkota wahr werden kann.

1234
Grillkota Pavillon inkl. Grillanlage ca. 9m² Palmako Grillkota Eva 11,4 natur Isolierglas JUNIT GKF16501 16,5 m2 Grillkota, Fichte 16 Personen Die mit Shack BBQ Grill Hütte Set
ModellGrillkota Pavillon inkl. Grillanlage ca. 9m²Palmako Grillkota Eva 11,4 natur IsolierglasJUNIT GKF16501 16,5 m2 Grillkota, Fichte 16 PersonenDie mit Shack BBQ Grill Hütte Set
Preis

4.260,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.499,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

5.706,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.651,86€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis - - - -
Bewertung
Marke-PalmakoJUNIT-
BauartGeschlossen, Grillkota, Hütte/HausGeschlossen, Grillkota, Hütte/HausGeschlossen, Grillkota, Hütte/HausGeschlossen, Grillkota, Hütte/Haus
Produktabmessungenca. 9m²11,4 qm16,5 qm9,2 qm
Mobil/Flexibel
Abzug/Kamin
Wasserdicht
MaterialHolzHolzHolzHolz
Besonderheiten:Inklusive Grillofen und Feuerstelle mit ZubehörIsolierglas, nordischer Fichtefür bis zu 16 PersonenMit Grill und Bänken
Preis

4.260,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.499,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

5.706,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.651,86€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleich Preisvergleich Preisvergleich Preisvergleich

Die richtige Grillkota zu finden ist nicht leicht

Die Auswahl an Grillkotas ist auch in Deutschland inzwischen sehr groß, daher ist es sinnvoll, sich einige grundsätzliche Gedanken zu machen. Dazu gehören:

  • Wie viel Platz habe ich im Garten?
  • Wie möchte ich meine Grillkota nutzen?
  • Wie erkenne ich gute Qualität?

Wenn Sie sich über diese Punkte informiert haben und mit Ihren Bedürfnissen und räumlichen Gegebenheiten abgestimmt haben, ist der Weg zu Ihrer Traumkota frei!

Wie viel Platz habe ich im Garten?

Keine Frage, eine Grillkota ist ein Blickfang und Schmuckstück für jeden Garten. Nur hat leider nicht jeder eine parkartige Landschaft zur Verfügung und stellt sich daher die Frage, ob eine Grillkota auch in einem kleinen Garten Platz findet.
Dank der gestiegenen Nachfrage gibt es inzwischen glücklicherweise passend zu jeder Gartengröße die richtige Grillhütte. Selbst der Unterbau mit einem Betonfundament ist nicht mehr für alle verfügbaren Modelle erforderlich, sodass tatsächlich für alle möglichen Platzverhältnisse die passende Kota erhältlich ist.

Grillkota Pavillon inkl. Grillanlage ca. 9m²

4.260,00€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleich

Wie möchte ich die Grillkota nutzen?

Was für eine seltsame Frage, möchte man meinen! Allerdings eine sehr berechtigte, da eine Grillkota durchaus mehr Möglichkeiten bietet, als nur im Warmen zu sitzen und zu grillen.

Zum gemütlichen Beisammensein im Warmen

Dies ist natürlich die offensichtlichste Nutzung einer Grillkota und funktioniert bei jeder Kota gleich: Normalerweise befindet sich in der Mitte der Grillhütte eine Feuerstelle, um die sich Tische und Sitzmöglichkeiten gruppieren. Der Grill ist also im Zentrum der Hütte, er bildet das Herzstück. Der Grill selbst funktioniert wie ein ganz normaler Gartengrill, d.h. er wird mit Holz oder Holzkohle befeuert, das Grillgut liegt auf einem Rost. Damit die Hütte nicht sehr schnell voller Rauch ist, befindet sich über der Feuerstelle ein Rauchabzug, durch den der Rauch wie durch einen Schornstein nach draußen entweichen kann.
Die Wärme, die durch den Grill entsteht, dient gleichzeitig auch zum Beheizen der Hütte, es ist also nicht notwendig, für zusätzliche Wärmequellen zu sorgen, wenn der Grill in Betrieb ist.

Verwendung als Sauna

JUNIT GKF16501 16,5 m2 Grillkota, Fichte 16 PersonenEine Funktion, die in Deutschland noch wenig bekannt ist, in Skandinavien aber sehr wohl, ist die Verwendung der Grillkota als Sauna. Dies ist nicht so weit hergeholt, wie man denkt, wenn man weiß, dass die Hütte ursprünglich von finnischen Waldarbeitern als Notunterkunft genutzt wurde – und die Begeisterung der Finnen für die Saune ist wohl allen bekannt.
Bei der Frage, ob man eine Grillkota auch als Sauna nutzen kann, sollte man unbedingt die Angaben des Herstellers überprüfen. So ist zum Beispiel das Material entsprechend gewählt werden, da nicht alle Holzarten die Feuchtigkeit gepaart mit der Hitze aushalten, die mit einem Saunabetrieb einher gehen. Am sichersten ist es, wenn man auf Holzarten zurückgreift, die allgemein für den Bau von Saunas Verwendung finden. Wer sich in diesem Bereich nicht wirklich gut auskennt, ist im Zweifel mit einem Fertigbausatz gut bedient, da hier garantiert nur geeignete Materialien verwendet werden.
Grillkotas, die auch als Sauna genutzt werden können, sind im Allgemeinen größer als reine Grillkotas, da hier häufig ein zusätzlicher Raum eingebaut ist, in dem der Saunaofen steht. Die Sauna selbst ist aufgrund des kompakten Baus von Kotas recht klein, bis zu drei Personen finden aber doch darin Platz.

Grillkota auch im Sommer nutzen

Grillkota Pavillon inkl. Grillanlage ca. 9m² Natürlich ist Sinn und Zweck der Anschaffung einer Grillkota, auch in der kalten Jahreszeit nicht auf das Grillvergnügen verzichten zu müssen. Was aber passiert im Sommer mit der Schönheit im Garten, wenn die Hitze von außen den Aufenthalt in einer geschlossenen Grillhütte unerträglich macht?
Nun, auch dafür gibt es eine Lösung: Inzwischen werden auch Bausätze mit abnehmbaren Wänden angeboten. Mit wenigen Handgriffen kann man diese flexiblen Wände entfernen, sodass nur eine Art Grillpavillon mit um die Feuerstelle herum platzierten Sitzbänken übrig bleibt. So sitzt man gemütlich im Freien und hat das ganze Jahr über Spaß an seiner Grillkota.

Wie erkenne ich gute Qualität?

Neben den verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten, zu denen Sie weiter unten mehr erfahren, gibt es grundsätzlich zwei Aspekte, die eine gute von einer besonders Hochwertigen Grillkota unterscheiden. Diese sind:

  • Die Isolierung
  • Das verwendete Material

Da die Grillhütte ja vor allem für die Verwendung in der kalten Jahreshälfte gedacht ist, ist eine gute Isolierung das A und O. Bei einer Grillhütte, die mit einem Fertigbausatz erstellt ist, treten in dieser Hinsicht normalerweise keine Probleme auf, bei einem Eigenbau können aber leicht Schwachstellen entstehen, durch die nicht nur kalte Luft, sondern auch Feuchtigkeit eindringen kann, was den Aufenthalt in der Hütte dann nicht mehr zum Vergnügen macht. Einige Grillkotas sind mit doppelt verglasten Fensterscheiben ausgestattet, was zu einem noch besseren Schutz vor Kälte beiträgt.
Beim Material geht es in erster Linie natürlich um das verwendete Holz. Empfehlenswert sind Kiefern- oder Fichtenholz, wobei das Original in Skandinavien normalerweise aus Kiefernholz gefertigt ist, da dieses besonders widerstandsfähig gegen Fäulnis ist. Aber egal ob Kiefer oder Fichte, das Holz sollte in jedem Fall vorbehandelt sein und muss zusätzlich regelmäßig mit Holzschutzlasur behandelt werden, da es sonst schnell verwittert und darunter schlussendlich auch die Wärmedämmung leidet.
Aber auch das Dach, das häufig aus Bitumen Schindeln oder Platte besteht, sollte hochwertig verarbeitet sein, um das Eindringen von Feuchtigkeit zuverlässig zu verhindern. Bei den Fenstern gibt es Einfachverglasung oder Zweifachverglasung sowie die Ausstattung mit Isolierglas, es liegt also in Ihrer Hand, wie gut isoliert Ihre Grillkota sein soll.

Nicht zuletzt ist auch der Grill selbst einen prüfenden Blick wert, so sollte dieser z.B. die Möglichkeit bieten, dass man ihn am Boden verschraubt um Unfällen vorzubeugen, ebenso sollte er leicht zu reinigen sein. Einige Grillanlagen sind nur für den Betrieb mit Holz, andere auch für den Einsatz von Holzkohle geeignet.

Wichtige Kaufkriterien für die perfekte Grillkota

Neben den bereits erwähnten Qualitätskriterien gibt es noch weitere Punkte, die vor dem Kauf einer Grillkota entscheidend sind:

  • Auf welche Zusatzausstattung lege ich Wert?
  • Bausatz oder selber bauen?

Zusätzliche Ausstattungsmöglichkeiten für Ihre Grillkota

Die mit Shack BBQ Grill Hütte SetDie Ausstattung von Grillkotas ist im Allgemeinen schon sehr umfangreich und hochwertig, so gehören zum Beispiel umklappbare Sitzbänke, ein in der Höhe verstellbarer Rauchabzug sowie eine Tür mit Fenster zur Grundausstattung vieler Modelle. Auch um den Tisch verlaufende Holztische und Hängeketten oder schwenkbare Halter für Kaffeekannen oder Kessel gehören bei vielen Hütten schon dazu. Dennoch gibt es Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen und besondere Ausstattungsmerkmale, die für Sie vielleicht den Ausschlag für oder gegen ein bestimmtes Modell geben. Dazu gehören z.B.:

  • Zylinderschloss
  • Doppeltür
  • doppelt verglaste Fenster
  • herausnehmbare Seitenwände
  • Fenster, die geöffnet werden können
  • Staufach in der Dachgaube

Zusätzlich ist natürlich noch die gewünschte Größe zu beachten, dabei reicht die Spannbreite von Platz für ca. 7 Personen bis hin zu 12 oder gar 15 Benutzern.

Bausatz oder selber bauen?

Egal ob Sie alles selbst machen wollen oder einen Bausatz bestellen und diesen aufbauen, etwas handwerkliches Geschick und einige Helfer sind in jedem Fall vonnöten.

Das Betonfundament

Eine weitere Voraussetzung für den Bau einer Grillkota ist, bis auf wenige Ausnahmen, das Anlegen eines Fundaments aus Beton.
Dies können Sie natürlich auch von einem Bauunternehmer anfertigen lassen, was aber nicht unbedingt nötig ist. Eine Anleitung, wie ein Betonfundament angelegt wird, findet man unter entsprechenden Seiten im Internet. Hier wird Schritt für Schritt erklärt, wie vorgegangen werden muss, sodass Sie am Ende ein solides Fundament haben. Zu beachten ist, dass in das Fundament direkt ein Belüftungsrohr für den Grill eingelassen wird, mit dem in Zukunft der Grill von unten belüftet werden kann.

Eine Grillkota Marke Eigenbau

Eine Grillkota komplett selbst zu entwerfen und zu bauen ist zwar aufwändig, aber nicht unmöglich. Geschickte Heimwerker werden diese Herausforderung sicher gerne annehmen. Wer sich den Selberbau zutraut, aber noch zu wenig Erfahrung mit Bauwerken dieser Art hat, findet Hilfe im Internet: Hier gibt es Beispiele für den Bau von Grillkotas, die nicht nur eine Schritt für Schritt Anleitung bieten, sondern auch nützliche Listen mit dem benötigten Material für Fundament, Unterbau und Dach, sowie für die Fenster und Türen. Auch Listen mit dem notwendigen Werkzeug sind enthalten, wer dem Beispiel folgen möchte erhält sogar die Maße bzw. Mengen der benötigten Materialien.

Eine Grillkota mit einem Fertigbausatz errichten

wolff finnhaus grillkota 9 de luxe 7 300x235 - GrillkotaDie einfachste Möglichkeit ist es, sich einen fertigen Bausatz liefern zu lassen und diesen dann, am besten mit einem oder mehreren Helfern, selbst aufzubauen. Der Vorteil dieser Bausätze ist, dass auf einen Schlag alles da ist, was für den Bau einer Grillhütte nötig ist – Sie müssen sich lediglich um das erforderliche Werkzeug kümmern. Mit einem Bausatz erhalten Sie natürlich auch eine ausführliche Anleitung, wobei das Zusammensetzen der Teile im Vergleich zum Eigenbau deshalb einfacher ist, weil alles nummeriert ist und daher keinerlei Fachkenntnisse erforderlich sind.

Online kaufen oder im Fachhandel – wo bekomme ich meine Grillkota?

Sowohl im Fachhandel als auch im Internet gibt es zahlreiche Angebote für Grillkotas in den verschiedenen Preiskategorien. Beides hat Vor- und Nachteile, wie Sie im Folgenden aufgelistet bekommen:

Vorteile des Kaufs über das Internet

Neben den üblichen Vorteilen des Einkaufens über das Internet, d.h. Verfügbarkeit rund um die Uhr ohne das Haus verlassen zu müssen, gibt es noch weitere Vorteile. Dazu gehören:

  • Große Auswahl verschiedener Hersteller, auch aus dem Ausland
  • Große Auswahl an verschiedenen Modellen der einzelnen Hersteller
  • Schneller Preisvergleich möglich
  • Such nach Sonderangeboten sehr einfach
  • Vergleich von Kundenbewertungen als Entscheidungshilfe möglich
  • Lieferung per Spedition vor die Haustür

Die Liste der Vorteile ist also sehr lang, allerdings sollte man dennoch einige Einschränkungen nicht aus dem Auge verlieren.

Nachteile des Kaufs über das Internet

  • kein persönlicher Kontakt mit dem Verkäufer (allerdings gibt es oft Hotlines, über die Fragen zur Grillkota schnell und äußerst kompetent beantwortet werden)
  • hohe Versandkosten (da Transport aufgrund des Gewichtes mit einer Spedition erfolgt)

Vorteile beim Kauf im Fachhandel

Trotz der vielen Vorteile des Einkaufs im Internet hat auch der Fachhandel Aspekte, die für ihn sprechen, z.B.:

  • Möglichkeit, die Grillkota aufgebaut zu sehen
  • Beratung im direkten Gespräch mit dem Verkäufer möglich

Nachteile des Kaufs im Fachhandel

Leider hat der Kauf einer Grillkota im Fachhandel auch einige Nachteile, wie etwa:

  • begrenztes Sortiment
  • eventuell fachlich schlechte oder voreingenommene Beratung
  • Problem des Transportes

Wer also nicht ganz besonderen Wert darauf legt, eine Grillkota tatsächlich zu sehen, bevor er sie kauft, ist mit der Entscheidung, über das Internet zu kaufen, wohl besser bedient. Allein die größere Auswahl und die Möglichkeit, auf die Bewertungen von Personen zurückgreifen zu können, welche die für Sie in Frage kommende Grillkota bereits gekauft, aufgebaut und erprobt haben, sind nahezu unschlagbare Vorteile, die den Weg für Sie ebnen, sich den Traum von der eigenen Grillkota im Garten erfüllen zu können.

JUNIT Garten- Pavillon GAZEBO

3.238,80€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleich
Die mit Shack BBQ Grill Hütte Set

3.651,86€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleich
JUNIT Garten-Pavillon 14,9m² mit Grill

5.839,20€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleich
Wolff Finnhaus Grillkota 9 de luxe

6.119,42€

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preisvergleich
Bewertung:

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *